Abwaschbare Tischbeläge für ein gutes Klima in der Pflege

In Pflegeinrichtungen werden Menschen betreut, die auf Hilfe angewiesen sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich in diesen Pflegeinrichtungen um junge oder alte Menschen handelt, ob deren Handicap geistiger oder körperlicher Natur ist, ob sie sich temporär oder immer dort aufhalten. Diese Menschen sollen in einem schönen Umfeld leben und möglichst wenige Beeinträchtigungen durch ihre Behinderung dabei erfahren. Gerade bei Tisch sind dann abwaschbare Tischbeläge aus PVC eine wunderbare Hilfe.

Beim Essen geht gern einmal etwas schief. Tischwäsche, die zum Reinigen in die Waschmaschine gehört, muss in Pflegeinrichtungen höchstwahrscheinlich nach jeder Mahlzeit in die Wäsche - ein Aufwand, der angesichts von knappen Kalkulationsspielräumen hinsichtlich der Arbeitskraft und der Finanzen in der Pflege kaum zu leisten ist. Abwaschbare Tischbeläge wie Wachstücher und Folien bieten die Möglichkeit, einen Tisch schön zu decken. Und wenn etwas beim Essen darauf landet, ist es kein Malheur - weder für den, der gekleckert hat, noch für das Personal.

Pflegeleichte Tischdecken mit abwaschbarer Oberfläche

Abwaschbare Baumwolltischdecke in heller Farbe
Runde Wachstuchdecke mit buntem Muster
Eckige Wachstuchdecke einfarbig
Runde Wachstuchdecke mit Blumen

So tragen abwaschbare Tischbeläge in zweierlei Hinsicht zu einem guten Klima in der Pflege bei: Sie sorgen für ein ansprechendes Ambiente bei Tisch und dafür, dass es keinen Grund für irgendjemand gibt, mit sich selbst oder anderen ungeduldig zu werden.

Danach wird auch gesucht:

  • bügelfreie Tischdecken
  • Wachstuchtischdecken
  • leicht zu reinigende Tischdecken
  • Tischdecken mit Fleckschutz
  • Schutzfolie für Tische
  • fleckgeschützte Tischdecken

Abwaschbare Tischdecken sind hygienisch und schützen

In einer Pflegeeinrichtung muss auf ein hohes Maß an Hygiene geachtet werden. Abwaschbare Tischbeläge leisten dazu einen wertvollen Beitrag: Mit nur wenig Desinfektionsmittel lassen sich große Flächen, die mit abwaschbaren Tischbelägen eingedeckt sind, effektiv hygienisch sauber halten.

Im Gegensatz zur Kochwäsche wird dazu nicht einmal viel Energie benötigt, nur der richtige Zusatz zum Abwischen. Außerdem lässt sich ein Malheur auch während einer Mahlzeit schnell zwischendurch entfernen: So muss niemand an einem Tisch sitzen, der in Form von Flecken zeigt, wie es dort zugegangen sein mag.

Abwaschbare, wasserfeste Tischbeläge schützen außerdem effektiv die darunter liegenden Möbeloberflächen. Sie sind deshalb - vielleicht, wenn sie im Speisesaal ausgedient haben - die idealen Tischdecken, wenn gebastelt wird.

Dekorationsmöglichkeiten mit Wachstuch

In Pflegeeinrichtungen sollen die betreuten Personen nach Möglichkeit viele Anregungen in einer ansonsten recht reizarmen Umgebung geboten bekommen. Immer wieder werden dazu die Feste des Jahreskreises genutzt: Man feiert gemeinsam zum Beispiel:

  • Karneval
  • Ostern
  • Sommer
  • Erntedank
  • Weihnachtszeit
  • Silvester

Abwaschbare Tischdecken gibt es als Folien und als Wachstuch. In beiden Formen stehen unglaublich viele Designvarianten zur Verfügung. Diese Vielfalt in oft leuchtenden Farben und schönen Mustern macht es leicht, einem Raum Pfiff und Schönheit zu verleihen: Einfach Tischbelag wechseln und damit einem Raum passend zur Saison dekorieren.