Modernste Materialien die geschmackvoll zu wetterfesten Tischdecken mit Fleckschutz verarbeitet sind - leicht zu reinigen und praktisch

Moderne Verfahren bei der Herstellung von Wachstuchdecken. Die geschmackvollen Tischdecken aus Wachstuch werden mit diversen Motiven in allen Farben angeboten. Für jedes Ambiente, zu jedem Anlass finden sich passende Designs, und Wachstuch ist leicht zu handhaben. Wurde versehentlich etwas verschüttet, reicht das Abwischen mit einem Papiertuch, so ist die Tischdecke im Nu wieder sauber. Das Wachstuch wirkt wie ein Fleckschutz, denn die Flüssigkeit kann nicht in das Material eindringen. Normale Tischdecken aus Baumwolle saugen Wasser auf und werden entweder unansehnlich oder unpraktisch. Nicht so die Decken aus Wachstuch. Sie verfärben nicht, wenn Getränke oder Nahrung mit ihr in Berührung kommen. Nach einfachstes Säubern können sie gleich weiter verwendet werden, ohne dass hässliche Flecken die Party verderben. Auch ein Wechseln der Tischbeläge ist nicht länger notwendig. Die Wachstuchdecken bleiben einfach an ihrem Platz, und die Feier geht weiter.

Modernste Materialien die geschmackvoll zu wetterfesten Tischdecken mit Fleckschutz verarbeitet sind - leicht zu reinigen und praktisch

Wachstuchdecken aus modernsten Materialien

Tischdecken aus Wachstuch sind pflegeleicht. Auch nach kleinen und größeren Katastrophen an der Kaffeetafel fällt es leicht, die Tischbeläge zu reinigen. Einfach drüberwischen und fertig. Besonders die Fertigung aus modernen Materialien kommt Ihnen dabei zugute. Wachstuch ist eigentlich ein traditionelles Material, seit Jahrhunderten dient es zur Herstellung von Abdeckplanen oder Verpackungsmaterial für den Seetransport. Und genau so lang wird Wachstuch zu Tischdecken verarbeitet, weil das Publikum seine positiven Eigenschaften immer schon zu schätzen wusste.Seit einiger Zeit aber wird auf der Unterseite zusätzlich eine Beschichtung aus Baumwolle aufgebracht, und dies aus praktischen Gesichtspunkten. Die weiche Baumwolle trägt nämlich erheblich dazu bei, den Tisch zu schonen. Denn sie ist weich, flexibel und fängt Stöße ab, die auf der Tischplatte unliebsame Spuren hinterlassen können.

Lebensmittelechte Kunststoffe für das Baumwollvlies

Baumwolle aber nimmt Flüssigkeit auf, und damit wird die Tischdecke unnötig schwer. Für den Außenbereich können die Wachstuchdecken mit Baumwollvlies deshalb kaum dauerhaft verwendet werden. Denn bei einem Regenguss wird es einfach unpraktisch, mit dem vollgesaugten Tischbelag zu hantieren. Deshalb besteht ein modernes Vlies nicht nur aus Baumwolle, sondern die Naturfasern sind mit PVC gleichsam imprägniert, damit die Baumwolle keine Feuchtigkeit aufnehmen kann. So bleibt die Decke jederzeit angenehm leicht und ist einfach zu transportieren. Allerdings finden nicht nur die üblichen Kunststoffe bei der Herstellung Verwendung, einige Anbieter haben sich auf lebensmittelechte Materialien spezialisiert. Diese modernen Kunststoffe berücksichtigen ökologische Gesichtspunkte. Sie nehmen Geschmack und Geruch von Nahrungsmitteln nicht an, und sie beeinflussen auch nicht die Nahrung, mit der sie in Berührung kommen.

Der Umwelt zuliebe - wetterfesten Tischdecken die schadstoffrei sind

Das bedeutet aber, dass man Lebensmittel, die versehentlich auf die Tischdecke gefallen sind, auch weiterhin ohne Bedenken zu sich nehmen kann. Oft geschieht dies wie nebenbei, dass man – in ein Gespräch vertieft – Essen von einer Decke aufnimmt, obwohl man weiß, dass dies unanständig ist und man es lassen sollte. Die Tischdecken aus Wachstuch verfügen aber über ein Vlies, dass nach aktuellsten Verfahren hergestellt wurde und auch unter Umweltgesichtspunkten höchsten Ansprüchen genügt. In der Lebensmittelindustrie sind die modernen Kunststoffe mittlerweile selbstverständlich, wenn Lebensmittel verpackt werden, um sie für den Transport haltbar zu machen. Und die Gäste an Ihrer Tafel können buchstäblich und bedenkenlos „von der Decke essen“, weil der verwendete Kunststoff den Lebensmitteln nicht schadet oder sie verändert.

Schutz vor durchnässten Tischbelägen

Die wetterfesten Tischdecken aus Wachstuch sind unter schwierigsten Bedingungen verwendbar. Sie bleiben stets praktisch und pflegeleicht. Denn die nach Umweltkriterien hergestellten Beschichtungen der Baumwolle mit Kunststoff verhindern, dass die die Decke sich mit Regenwasser vollsaugt. Im Außenbereich kommt es immer wieder vor, dass die Tischdecken bei einer einsetzenden Schauer nicht rechtzeitig ins Trockene gebracht werden können. Durch die Beschichtung mit lebensmittelechten Kunststoffen wird aber verhindert, dass die Tischdecke sich vollsaugt und einfach zu schwer wird.

Hier können Sie pflegeleichte Tischdecken und Meterware kaufen:

Modernste Materialien die geschmackvoll zu wetterfesten Tischdecken mit Fleckschutz verarbeitet sind - leicht zu reinigen und praktisch - unsere große Auswahl an Tischwäsche aus Wachstuch und beschichteter Baumwolle finden Sie in unserem Onlineshop. Klicken Sie dazu oberhalb dieser Seite einfach "zum Onlineshop".